Lernen Sie uns kennen:

Abend der offenen Tür, Marktplätze, ... eine Übersicht der Möglichkeiten (hier klicken) gibt es hier. Fragen zum Übergang von Jahrgang 4 nach 5 sind im FAQs zum Übergang (PDF) zu finden.

Mittlerweile ein fester Bestandteil im 10. Jahrgang ist die Klassenfahrt nach Berlin geworden. Insgesamt 71 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Hoheluft haben zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern die kulturelle Vielfalt Berlins erleben können.

Im letzten Schuljahr durfte das Gymnasium Hoheluft Schülerinnen und Schüler aus der Schweiz, Frankreich, Kanada, Südafrika, China und Chile begrüßen. Zudem wurden wir von einer größeren Schülergruppe aus Griechenland besucht.

...des Gymnasiums Hoheluft heißen: Furkan und Arie (beide Jg. 11). Herzlichen Glückwunsch und Danke an das Team Milan, Carla, Nil und Luna aus dem letzten Jahr.

Für alle, die uns kennen­lernen möchten, gibt es einige Veranstaltungen - hier ein Übersicht:

...strömten die neuen Fünftklässler mit ihren Eltern zur Einschulungsfeier auf Deck des Gymnasiums Hoheluft. Dort wurden sie herzlich von Frau Brüntrup (Schulleiterin), Frau Velmede (Abteilungsleiterin Unterstufe) und ihren neuen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern begrüßt und mit den ersten wichtigen Informationen versorgt. Insgesamt beginnen 113 Schülerinnen und Schüler in vier Klassen bei uns ihre Zeit auf dem Gymnasium.

...und es gibt zum Glück noch keine Pflaster oder Verbände anzulegen. Damit dies jedoch fachmännisch geschehen kann, nutzten erneut viele Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen des Gymnasiums Hoheluft die Tage vor Schulbeginn, um Ihre Kenntnisse in der 1- Hilfe aufzufrischen.